Selbstverständlich nehmen sie am traditionellen Eisstockschießen teil, denn durch Regen, Wind und Kälte lassen sich „Meerjungfrauen“ und „Seebären 384′ nicht abschrecken! Von den 96 gemeldeten Mannschaften belegten die „Meerjungfrauen“ den 4. Platz und sicherten sich somit die Teilnahme für 2019. Lautstarke Unterstützung erhielten unsere „Seebären 384“ – wobei die Zahl 384 das gemeinsame Alter der fünf Senioren angibt -. auch sie wollen im nächsten Jahr wieder am Eisstockschießen teilnehmen. Die Aktivitäten unserer Kanuten beginnen demnächst wieder an der Bischofsmühle. Für Segler liegen ab Mai am Steinhuder Meer wieder sechs Zugvögel, Katamarane und diverse andere Boote bereit. Neben der praktischen Ausbildung für das Segeln und dem theoretischen Unterricht im Clubhaus am Lönsbruch in Hildesheim kann der „Sportbootführerschein Binnen“ hier erworben werden. Jeden Donnerstag ab 20.00 Uhr findet der Clubabend statt, an dem sich interessierte Gäste über den Verein (auch über See-Segeln, Surfen oder den Erwerb des „Jüngstenscheines“ auf dem Hohnsensee) informieren können.

Auch der Shantychor „Die Graureiher” freut sich über interessierte Sänger oder Musiker (z.B. Gitarre, Schifferklavier, Mundharmonika).

Rita Leonhard